Flamingo (Phoenicopteriformes, Phoenicopteridae)

Advertisements

45 Kommentare zu “Flamingo (Phoenicopteriformes, Phoenicopteridae)

  1. Rosaaaaaaa *-*

    Eine tolle Pose hat er da für dich eingenommen, aber was mir sehr gefällt ist die Lichtstimmung in dem Bild, sie passt zu dem Motiv, sehr stimmungsvoll.

  2. Flamingos sind so umwerfende Tiere – ich bin auch ganz verrückt nach diesen Aufnahmen, hatte jedoch leider noch nie die Möglichkeit. Entweder hat das Licht nicht gestimmt, oder es war so ein Gewusel, dass man sie gar nicht auseinanderhalten konnte – aber ich bleibe dran.
    🙂

    Danke fürs Zeigen, liebe Grüße!

  3. MOINSEN !

    Mein Name ist Flam, Ingo Flam – und ich hab die Lizens zum TÖTEN.

    Geht mir also besser aus dem Weg, Sir CRABS, sonst müsst Ihr bei mir Farbe bekennen !!! ( I know, I know – heavy to understand)

    Ansonsten mach ich’s kurz – die Aufnahme ist die VOLLEKRASSHEIT.

    Hau rein, dein lichtbildwerfer

    Noch eine Anmerkung:
    In den Algen und den Krebsen sind sogenannte „Carotinoide“ (rote Farbstoffe ) enthalten. Die Leber der Flamingos verwandelt diese Farbstoffe in winzige Teile welche dann in ihre Federn wandern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: